Greisliche Gruselnächte

(Bild ist von Yvonne Riedel)
 
Gruselige Gestalten machen den WiWa-Badeteich unsicher
Zu „greislich-gruseligen“ Nächten hat das Theater
Wildpoldsried am Wochenende eingeladen.
Mit Lichtspielen wurde eine schauerliche, aber doch  romantische Stimmung am beliebten
WiWa-Badeteich geschaffen. Um die Kälte
aus ihren Gliedern zu vertreiben, mussten die Besucher einfach mittanzen. 
Und die großen und kleinen Akteure erhielten reichlich Applaus
AZ 8.11.2021
gus/Foto: Gudrun Schneider
 

 

 

 

 

 

Ausstellung 100 Jahre SSV Wildpoldsried

Ausstellung 100 Jahre SSV Wildpoldsried

Der Ski- und Sportverein Wildpoldsried feiert 2020 sein 100-jähriges Bestehen.

Aus bekannten Gründen konnten alle geplanten Feierlichkeiten nicht durchgeführt werden. Doch eine Besonderheit schien auch im Corona-Jahr möglich: In einer umfangreichen, aufwendigen Ausstellung, die am23. Oktober eröffnet wurde, ist die Vereinschronik aufgearbeitet .

Im Rahmen ihrer Bachelorarbeit zur Mediendesignerin entwickelte Julia Sonnleitner Konzepte zur kontaktlosen Kommunikation im Raum, sodass die 100-jährige Geschichte des Vereins trotz und mit Corona-Auflagen erlebbar gemacht wurde. In neun, extra dafür angefertigten Boxen werden Geschichte, Besonderheiten, Erfolge und Hintergründe der verschiedenen Abteilungen dargestellt.

Leider darf auch diese Ausstellung momentan nicht geöffnet sein, deshalb wurde die Dauer der Ausstellung bis 22.Januar 2021 verlängert, in der Hoffnung, dass im Januar 21 doch noch interessierte Besucher durch die Ausstellung gehen und die alten Sportler-Schätze bewundern können.

Als kleine Entschädigung und momentane Möglichkeit haben wir für euch einen virtuellen Rundgang durch die Ausstellung „100 Jahre SSV“ unternommen.

Das Abschluss-Video:

Alle Videos:

Videos Ausstellung 100 Jahre SSV Wildpoldsried